Boote

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin oder eine Probefahrt mit einer dieser exzellenten Yachten. Gerne senden wir Ihnen ausführliche Unterlagen.

Übersicht Segelboote

Wir bieten folgende Segelboot-Marken als offizieller Vertreter an:

Übersicht Motorboote

In Zusammenarbeit mit unserer Partnerwerft bieten wir folgende Motorboot-Marken an:

…und mehr! – Kontaktieren Sie uns

Segelboote



A-YACHTS
Welcome to A-Yachts – The new Generation of Daysailers.

“A-Yachts präsentiert eine neue Kategorie von Segelbooten, die den Trend für Daysailer setzen. Sowohl dem gemütlichen Entspannungssegler, der auf einem luxuriösen Boot mit allem Komfort ausfährt, als auch dem sportlichen Segler, der mit hoher Geschwindigkeit und mit perfekter Ausstattung an einer Regatta teilnehmen möchte, bietet A-Yachts das perfekte Schiff…”



BENTE YACHTS

“BENTE wurde 2015 gegründet. Bis zur Auslieferungen der ersten 24BEN Einheiten 2016 waren wir ein ganz kleines Team von gerade einmal drei Leuten. Einer konnte Konstruieren, einer wusste wie man eine Firma gründet und der Dritte hat darüber geschrieben.”

BEN24

Mit dem extravaganten, modernen Design sticht die Bente 24, die aus der Feder des berühmten Konstruktionsbüros Judel/Vrolijk & Co. kommt, ins Auge. Ein markantes Element ist beispielsweise das feste Sprayhood, der sogenannte „Dodger“, der im Niedergangsbereich zu ausreichend Stehhöhe verhilft. Mit vielen Optionen hat jeder Eigner die Möglichkeit das Boot nach seinen persönlichen Wünschen einzurichten und zu gestalten.
In der Version «Edition» ist die Bente 24 der ultimative Kleinkreuzer unter 25 Fuss. Sie ist schnell, bewohnbar und vor allem erschwinglich!
Das Boot kommt Segelfertig, mit Rigg, Segeln und Beschlägen. Neben dem Standardkiel mit 1,60 m, dem Performancekiel mit 1,80 m Tiefgang ist eine Schwenkkielvariante mit 0,80/ 2,00 m erhältlich. Unter Deck bietet sie bis zu 6 Kojen sowie die Möglichkeit eine separate Toilette und Koch/ Waschkiste zu installieren.

BEN28

Viele potenzielle Kunden wünschen sich mehr Platz zum Kochen und Schlafen als auf der Bente 24 sowie eine separate Nasszelle. In der 28 wird alles Gelernte und die Erfahrungen von der Bente 24 umgesetzt. Auch habe man gelernt, dass viele Kunden einen reduzierbaren Tiefgang wünschen, der werde nun für die Bente 28 in Form einen Schwenkkiels angeboten. Für den Antrieb ist ein Elektro-Einbauaggregat vorgesehen, der Hersteller steht noch nicht fest. Ein zentraler Außenborder wird aber auch möglich sein. Markenzeichen ist wieder der Dodger über dem Niedergang.
Mit einem angestrebten Gewicht von 2,2 Tonnen fällt die Judel/Vrolijk-Konstruktion recht leicht aus, in Kombination mit der Am-Wind-Segelfläche von 47 Quadratmetern käme die Bente 28 auf eine sportlich-hohe Segeltragezahl von 5,27. Der Tiefgang lässt sich von 1,00 bis 1,85 Meter variieren, so Vrolijk. Mit einer Breite von 2,99 Metern wird das 8,55 Meter lange Boot voluminös.

BEN39

Optisch hat die Bente 39 viel mit ihrer kleinen Vorgängerin gemein, doch das Konzept ist ein anderes.
Die Chines noch markanter, der Bug ist noch voluminöser: So zeigt sich die neue Bente 39. Auch das Deck kommt zweckmäßig mit supergriffigem Antirutschbelag und ohne Teakdeck daher. Die Anordnung der Kojen und Detaillösungen können aber individuell an die Kundenwünsche angepasst werden. Die Bente 39 ist kein klassischer Serienbau, sondern Semi-Custom.
Masse: Länge: 11.99m Breite: 4.05m, Tiefgang: 2.65m.




CORNISH CRABBERS

“Unsere Werft baut, kontinuierlich und seit über 40 Jahren, hochwertige Segelyachten. Im Jahre 1979 schlug Cornish Crabbers mit dem Roger Dongray Design „Shrimper 19“ im Markt ein und baut diesen Typ, ständig weiterentwickelt, bis heute. Nicht wenige halten ihn für Europa’s besten Trailerkreuzer.”

Die Fallenbach Werft AG hat die Vertretung der Cornish Crabber Boote für die Schweiz übernommen. Schon in den 90er Jahren hat die Bootswerft Zurfluh (heute Fallenbach Werft AG) diese Gaffelkutter in der Schweiz vertrieben.

Mit damals über 70 verkauften Booten, welche zum Teil in Lizenz bei der damaligen Bootswerft Zurfluh selber gebaut wurden, waren diese bewährten und retroklassischen Boote ein Verkaufsschlager in der Schweiz.

Heute bietet Cornish Crabbers ein abgerundetes Programm mit ca. 15 verschiedenen Segelboot Modellen.
Vor allem die bewährten Modelle der Shrimper Serie sind bestens für Schweizer Gewässer geeignet. Dabei sind die meisten Boote Trailerbar und zum Maststellen und Aufriggen wird kein Kran benötigt.




DUFOUR YACHTS

“1964 gründete der Ingenieur und leidenschaftliche Segler Michel Dufour in seiner Heimatstadt La Rochelle (Frankreich) seine eigene Werft. In den letzten fünfzig Jahren hat sich das Unternehmen Dufour Yachts, das auf die Entwicklung und den Vertrieb von französischen Segelyachten spezialisiert ist, in der Branche einen Namen gemacht.”

Dufour 360 Grand Large

Effizienter und geräumiger Rumpf
Der Rumpf der Dufour 360 Grand Large wurde entwickelt, um die beste Balance zwischen Segelerlebnissen und Platz an Bord sowohl auf als auch unter Deck zu bieten. Die Optimierung des Ruders, das breite Heck und der lange Schein sorgen für große Stabilität auf allen Strecken.

Ein neues Dachdesign
Der Dufour 360 Grand Large ist das erste Modell der Baureihe, das mit dem neuen Grand Large 3.0 Dachdesign ausgestattet ist. Inspiriert von den Standards größerer Modelle, bietet dieses neue Deck neue innovative Funktionen.

Optimierung des Steuerstandes
Die Helmstation wurde komplett neu gestaltet, um die Umgebung des Steuermanns zu optimieren. Die neuen Stützen und ihre Konsolen sowie die ideale Position der Heckwinden erhöhen den Umlaufplatz und erleichtern Manöver bei kurzer Hand.

Ein neues, geräumiges und funktionales Cockpit
Das Dufour 360 Grand Large ist im Lieferumfang enthalten und wird von der gesamten Palette sehr geschätzt. Es verfügt auch über die unerlässliche Außenküche mit Grill und einer Spüle, die von den Rücksitzen verdeckt wird. Sie werden bemerken, dass die sehr große Badeplattform das doppelte Volumen ihres Vorgängers bietet.

Eine neue Innenarchitektur
Der Dufour 360 Grand Large ist mit allen Neuerungen und Verbesserungen der Millesimes Edition 2018 ausgestattet: Erhältlich in 3 verschiedenen Holzarten (Moabi, Eiche und Teak), Luxus-Eichenparkett, New Grey Soft Touch Innenseiten, New Millesime Stoffen 2018, neuer Salontisch.

Technische Daten

  • Gesamtlänge: 10.3 m
  • Maximale Breite: 3.54 m
  • Wasserlänge: 9.05 m
  • Rumpflänge: 9.99 m
  • Tiefgang: 1.90 m
  • Gewicht: 5674 kg (estimation)
  • Gewicht Kiel: 1550 kg
  • Kapazität Dieseltank: 160 L
  • Kapazität Wassertank: 220 L
  • Motorenleistung: 19 cv
  • Segelfläche: 60 m²








Dufour 63 Exclusive

LUXUS OHNE KOMPROMISSE

Diese phantastische 60-Fuß-Yacht bietet Ihnen allen Komfort einer luxuriösen Ausstattung in Verbindung mit den neuesten Funktionalitäten. Noch nie war Segeln so genussvoll und entspannend.

Eine Premium-Yacht
Im Cockpit der Dufour 63 Exclusive ist eine klare Aufteilung der Bereiche zu erkennen, es enthält erstklassige Funktionen, die den größten Yachten in nichts nachstehen. Die 18 Meter lange Luxus-Segelyacht verfügt vor allem über eine Küche auf Deck, die standardmäßig mit einer gasbetriebenen Plancha, Spülbecken und Kühlschrank ausgestattet ist.

Eine elegante, elektrohydraulische Gangway und zwei seitliche Treppen erleichtern den Zugang an Bord. Das wird von Passagieren sehr geschätzt.

18 raffiniert gestaltete Meter
Auf dem Vorschiff bietet die Dufour 63 Exclusive ihren Gästen einen zusätzlichen großen Wohnbereich mit zwei integrierten Liegestühlen. Im Heckbereich lädt eine Plattform, die das Cockpit um 1,5 Meter verlängert, zum Entspannen und Baden ein. Die Steuerstände liegen hinten, so dass Erholungsbereich und Manöverzone klar voneinander getrennt sind. So kommen die Gäste in den vollen und ungestörten Genuss der langen Sitzbänke im Cockpit. Mit Sicherheit werden sie auch die tollen Sonnenliegen am Heck genießen, die für maximalen Komfort vor Anker integriert wurden, doch das ist noch nicht alles…

Technische Daten D63 Exclusive

  • Gesamtlänge: 19.2 m
  • Wasserlänge: 17.55 m
  • Rumpflänge: 18.30 m
  • Maximale Breite: 5.50 m
  • Gewicht: 21.000 kg (estimation)
  • Tiefgang: 2.80 m
  • Gewicht Kiel: 6500 kg
  • Kapazität Dieseltank: 830 L
  • Kapazität Wassertank: 780 L
  • Motorenleistung: 180 cv (260 cv opt.)
  • Segelfläche: 184.30 m²


Dufour DRAKKAR 24 Die kleine Kiste aus der grossen Welt

Hochbetrieb in der Entwicklungsabteilung von Dufour Yachts in La Rochelle. Erst vor wenigen Tagen haben die Franzosen mit der Vorstellung der neuen Dufour 460 die umfassende Gesamterneuerung des Fahrtenprogramms Grand Large abgeschlossen. Jetzt folgt auch schon die nächste Ankündigung, allerdings für ein komplett anderes Segment. Dufour baut mit der Drakkar 24 erstmals ein kleines, offenes Sportboot von nur sieben Meter Länge.

Hausarchitekt Umberto Felci hat die Pläne ausgearbeitet. Die Drakkar 24 soll sich gleichermaßen als Sportgerät zum aktiven Segeln wie zur Schulung und Ausbildung sowie zum einfachen Daysailing eignen – eine echte Alleskönnerin also. Das nur 870 Kilogramm schwere Boot erhält einen aufholbaren Schwenkkiel mit einem Ballastanteil von 300 Kilogramm (34 Prozent). Das Ruderblatt steckt in einer Kassette und kann ebenfalls mit nur einem Handgriff aufgeholt werden. Damit ist das Boot einfach zu transportieren und lässt sich mit wenig Aufwand über eine Rampe ein- und auswassern.

Technische Daten DRAKKAR 24

  • Konstrukteur Felci Yacht Design
  • Lüa (Rumpflänge) 7,00 m
  • LWL (Länge Wasserlinie) 6,75 m
  • Breite 2,54 m
  • Tiefgang 0,20–1,50 m
  • Gewicht 870 kg
  • Bleiballast 300 kg
  • Großsegel 15,0 qm
  • Genua 11,7 qm
  • Fock 8,40 qm
  • Gennaker 44,0 qm
  • Spinnaker 37,0 qm











POINTER YACHTS

“Die Pointer Serie ermöglicht größtmögliche Segelfreude für die ganze Familie. Der stilvolle Entwurf vereint herausragende Segeleigenschaften mit einfacher Bedienung und Komfort. Die Pointer vereint alle Anforderungen, die ein moderner Segler hat.”

Pointer 22 – Schlicht & Modern

Die PONITER 22 ist ein modernes Segelboot mit vielen Möglichkeiten. Alle Anforderungen, die ein moderner Segler hat, vereint die POINTER 22 auf sich. Ein stilvoller Entwurf mit idealen Segeleigenschaften, einfacher Bedienung und Komfort. Durch den Schwenkkiel ist die POINTER 22 hervorragend trailerbar und der Mast ist einfach zu stellen.
Aufgrund des modernen Unterwasserschiffs mit Schwenkkiel und doppeltem Ruderblatt fühlt sich das Schiff sowohl auf Binnen- als auch in küstennahen Gewässern zu Hause. Die Besegelung der POINTER 22 ist voll auf Einhandtauglichkeit ausgelegt.


Pointer 25 – Komfortabel & Elegant

Die POINTER 25 ist eine moderne und qualitativ hochwertige Kajütsegelyacht mit hervorragenden Segeleigenschaften. Komfort und Stil, kombiniert mit Segelspaß, konnten bei diesem exklusiven Kajütsegelboot unter einen Hut gebracht werden. Yachtwerft Heeg hat das Designbüro Van de Stadt mit dem Entwurf eines modularen Segelbootes beauftragt. Daraus resultierte die POINTER 25, ein elegantes Boot mit exzellenten Segeleigenschaften, einem geringen Tiefgang von nur 1,10 m (optional 1,50 m) Bemerkenswert sind der Bulb-Kiel, das Balanceruder und (als Option) der Innenbord Dieselmotor. Dadurch kann nicht nur auf Binnenseen sicher gesegelt werden. Das durchdachte geräumige Cockpit mit 6 Sitzplätzen und der geschlossene Spiegel sind weitere Merkmale der POINTER 25. Der Segelplan ist sportlich ausgelegt und alle Fallen und Strecker können vom Cockpit aus bedient werden. Die POINTER 25 begeistert sportliche sowie erholungssuchende Wassersportler gleichermaßen. Unter Deck in der grosszügigen Kabine konnten 4 Kojen mit jeweils 2,10 m Länge realisiert werden, dabei bleibt genug Platz für einen kleinen Kocher und ein elektrisches Kühlfach. Für längere Schläge ist der vorgesehene Platz für eine Chemie Toilette vorhanden. Dank der moderaten Schiffsbreite und einem Gewicht von nur 1500kg kann die POINTER 25 problemlos getrailert werden.





NEU – POINTER 30




SAARE YACHTS

“The story of Saare began in February 2007 when Stig Nordblag, founder and longtime owner of Finngulf Yachts, and myself were having lunch at the Helsinki Boat Show. We talked about life, and about sailboats. Stig had just retired, and complained he was getting bored with his only hobby being washing his car. Changes at Finngulf had also freed up some spare time for our partner Karl-Johan Stråhlmann. And that’s how we made the decision to start something new.”

Motorboote




BAVARIA

“When it comes to the unique look and feel of our motoryachts, we work with the best designers and engineers in the world – for the exterior as well as the interior. Then our proven BAVARIA team adds the finishing touches to the designs. The result of this collaboration is something that is the essence of every BAVARIA: the joy of yachting.”




JEANNEAU

“Jeanneau stellt seit über 60 Jahren Boote her, bleibt weiterhin Vorreiter in der Innovation und bietet Motorboote von 5 bis 14 Metern in einem umfassenden und vielfältigen Sortiment von attraktiven und innovativen Modellreihen an.”




REGAL

“With God’s help and a steadfast commitment to integrity, we will develop a team of exceptional people and relationships to provide exceptional customer satisfaction.”

Hier finden Sie alle gebrauchten Segel- und Motorboote die wir im Angebot haben. Klicken Sie einfach auf eines der folgenden Bilder oder auf Segelboote oder Motorboote, dann werden Sie auf unsere Links bei Boot24 umgeleitet.

SEGELBOOTE
MOTORBOOTE